24. April 2018

Latin Moves

Auf vielfachen Wunsch unserer Damenwelt, die ihre männlichen „Bewegungsmuffel“ nicht zum tanzen motivieren können, sartete unser Verein im
Sommer 2016 einen neuen „LatinMoves“ Kurs.

LatinMoves bedeutet, nach heißen lateinamerikanischen Rhytmen zu tanzen. Ursprünglich waren diese Tänze „Kreistänze“, erst die Europäer machten
dann daraus die heute bekannten Paartänze.

Ihren ersten „heißen“ Einsatz hatte die Gruppe bei unserer Leistungsschau 2017 mit einer LatinMoves-Formation. Die „Mädels“ ernteten dafür begeisterten Applaus.

 

Seit März 2018 wird unsere LatinMoves Gruppe von Jessica geleitet.