Team-Event des A-Teams des TSV Viersen

Ein toller Teamtag in Düsseldorf geht zu Ende. Es war ein tolles Erlebnis und hat gezeigt wie gut das A-Team jede Hürde zusammen nimmt. Zuerst gemeinsam bei der Düsseldorf-“Schnitzeljagd” und dann beim Frauen gegen Männer-Quexit.
Beide Gruppen konnten sich aus ihren Räumen befreien. Die Männer hatten noch 8 Minuten Zeit übrig und konnten somit den Sieg in der Wallstreet ihr eigen nennen, aber sie haben ihre Damen gebürtig gefeiert als diese auf die Sekunde genau die Türe zum Ausgang von Scrubbs öffneten. Zur Belohnung überreichten die Mädels ihren Jungs tolle Goldmedaillen für ihren Sieg. Es war ein wunderschöner Tag fern vom Training und vom Tanzen, alle konnten sich von einer anderen Seite kennenlernen. Leider waren heute nicht alle Teammitglieder dabei, aber ihr habt uns gefehlt und alle hoffen das ihr beim nächsten Teamtag mit dabei seid.

Vielen Dank an alle Organisatoren besonders Jean Ochmann und Hanna Kühnel. Natürlich auch ein Dank an Hannas Mutter für die tollen Medaillen. Danke auch ans Quexit-Team, wir kommen wieder…


Und jetzt auf ins Buttershaker, ihr habt euch eine Stärkung verdient bevor es morgen wieder ins Training geht…