DTSA-Abnahme 2016

Das Deutsche Tanzsportabzeichen DTSA wird nach einer Prüfung vom Deutsche Tanzsportverband für tanzsportliche Leistungen verliehen. Für die Prüfung gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für das vom Deutschen Sportbund verliehene Deutsche Sportabzeichen. Es ist die offizielle Auszeichnung des DTV für gutes Tanzen und körperliche Fitness. Über 120.000 Tänzerinnen und Tänzer haben das DTSA bereits erworben.

dtsa_abnahme

Unsere neue Line-Dance-Gruppe nahm am 26.11.2016 bei der DTSA Abnahme/ Leistungsschau  unseres Vereins mit 11 Personen teil. 
Die Beteiligung  unserer Tanzpaare aus den Tanzkreisen war nicht ganz so positiv. Hier legten nur 3 Tanzpaare die diesjährige DTSA-Prüfung ab.

Unter den Augen der angereisten Prüfer absolvierten alle Teilnehmer ganz souverän ihre Prüfungstänze und zeigten, was sie gelernt hatten.
Die 11 Line-Dance Tänzerinnen und ein Standardpaar der Samstagsgruppe schafften locker die Bronzemedaille des Tanzsportabzeichens. Zwei weitere Paare des Vereins ertanzten sich bei ihrer 13. bzw. 6. Abnahme jeweils die Goldmedaille mit Kranz.
Auf diese Weise hatten alle unsere Tänzer u. Tänzerinnen – trotz der Aufregung – eine Menge Spaß. Besonders hervorzuheben ist, dass die Line-Dance-Gruppe erst Ende August gestartet ist.
Mit dieser Leistung stieß die neue Gruppe auf große Anerkennung. Hochmotiviert von diesem Erfolg präsentierte sich eine Gruppe der Line Dance-Tänzerinnen dann einen Tag später auf der Bühne des Süchtelner Weihnachtsmarktes.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!